Jetzt durchstarten!

 

Sprachheilschule Idar-Oberstein

Schulart:

Sonderpädagogische Förderung
Reiseverbindungen im RNN:

Sprachheilschule Idar-Oberstein

Über die Schule

In unsere Schule werden Kinder aufgenommen, bei denen ein sonderpädagogischer Förderbedarf im Bereich Sprache ermittelt wurde. Dabei ist eine Förderung umso gewinnbringender, je früher sie einsetzt.

Alle schulpflichtigen Kinder eines Jahrgangs mit festgestelltem Förderbedarf im Bereich Sprache können an unserer Schule aufgenommen und dem Grad ihrer Schulfähigkeit entsprechend in den Klassen 1 und 2 gefördert werden. Das Ziel ist die anschließende Rückschulung in die Regelschule.
 
Für Schüler/innen, deren Schulfähigkeit noch nicht ausreichend ausgeprägt ist, besteht die Möglichkeit einer dreijährigen Förderung an unserer Schule,  wobei jedoch nur zwei Jahre auf den Schulbesuch angerechnet werden. Diese werden dann in einer Startklasse individuell gefördert und auf den Unterricht nach dem Grundschullehrplan vorbereitet.

Kontakt

Sprachheilschule Idar-Oberstein
Auf der Bein
55743 Idar-Oberstein
Website der Schule

Wenden Sie sich an:

E-mail: sprachheilschule.io[at]web[punkt]de

Die Schulen in der Region reichen von Grundschule bis Hochschule
Gruppenarbeit um gemeinsam Aufgaben zu lösen
Themen der Hochschule auch bei Schülern begreifbar machen
Unterschiedliche Bildungsgänge und Fächerkombinationen sind im Landkreis Birkenfeld möglich
Schülerinteressen berücksichtigen und individuell fördern
Projekte ergänzen den klassischen Schulunterricht